Immobilienbewertung im Sach- oder Ertragswertverfahren (ImmoWertV)

Sie wollen sich ein Haus oder eine Wohnung kaufen? Ist der angebotene Kaufpreis überhöht? Weist die Wunschimmobilie verdeckte Mängel auf? Kommen weitere Investitionen auf Sie zu?

Der Wert einer Immobilienbewertung sollte niemals unterschätzt werden.

Ein Immobilienkauf birgt viele finanzielle Risiken. Damit Sie nach dem Kauf vor Überraschungen sicher sind, sollten Sie sich bereits vor dem Kauf, von einem Gutachter für Immobilienbewertung in Ihrer Region, beraten lassen.

Den angemessenen Wert von Immobilien kann ein Gutachter für Immobilienbewertung auf Grundlage seiner örtlichen Marktkenntnisse für Sie ermitteln. Darüber hinaus kann ein Baugutachter oder Bausachverständiger aufgrund seiner besonderen Fachkenntnisse, Ihre Wunschimmobilie sorgfältig in Augenschein nehmen und Baumängel aufzeigen, die im Rahmen der allgemeinen Immobilienbewertung unentdeckt geblieben wären.

Wenn gewünscht, überprüfen wir im Rahmen einer erweiterten Immobilienbewertung, den energetischen und bauphysikalischen Zustand Ihrer Immobilie.

Sie wollen Ihre Immobilie (Haus / Wohnung) modernisieren?

In diesem Fall helfen Ihnen unsere Baugutachter und Energieberater, um die notwendigen Baukosten im Voraus zu ermitteln.

Tags: Baubegleitung, Qualitätskontrolle, Bauabnahme, Beratung vor der Sanierung

Angebot anfordern

Gerne senden wir Ihnen Ihr persönliches Angebot. Nutzen Sie dazu bitte unser Kontaktformular oder den verlinkten Fragebogen. Bitte speichern Sie die Fragebogen-PDF zuerst auf Ihrem PC und füllen diese dann aus.

Fragebogen Kontakt